Was kann anstelle von Fliesen an der Küchenwand verwendet werden? Praktische und ästhetische Lösungen.

Die Küche ist das Herz des Hauses, wo wir viel Zeit damit verbringen zu kochen, zu essen und Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen. Deshalb ist es so wichtig, dass sie nicht nur funktional, sondern auch schön und gemütlich ist. Die Auswahl des richtigen Materials für die Küchenwand ist entscheidend für ihr Aussehen und auch für die Sauberkeit in der Küche.
Beim Entwerfen einer maßgefertigten Küche denken viele Menschen über die geeignete Wahl der Materialien für die Wand nach, die nicht nur ihren Erwartungen hinsichtlich Haltbarkeit und Reinigungsfreundlichkeit entsprechen, sondern auch Charakter und Stil in das Interieur bringen. In diesem Artikel werden wir verschiedene Optionen für die Küchenwand anstelle von Fliesen erkunden.

Naturstein (Dicke: 2-3 cm)

Naturstein ist ein elegantes und langlebiges Material, das Ihrer Küche ein luxuriöses Aussehen verleiht. Er ist in vielen verschiedenen Farben und Texturen erhältlich, was die Schaffung einer einzigartigen Anordnung ermöglicht. Naturstein ist beständig gegen Feuchtigkeit, Fett und hohe Temperaturen und zudem leicht zu reinigen. Es ist jedoch zu beachten, dass es sich um ein recht teures Material handelt und eine professionelle Installation erfordert. Wenn Sie sich für eine Naturstein-Arbeitsplatte entschieden haben, ist es sinnvoll, sie mit anderen Küchen-Finish-Elementen wie Wandverkleidung über der Arbeitsplatte, Fußboden oder Fensterbänken abzustimmen. Dadurch entsteht eine zusammenhängende und elegante Anordnung. Der beliebteste Naturstein, der in Küchen verwendet wird, ist Granit. Auch Quarzit und Quarz-Konglomerat werden in Küchen immer häufiger eingesetzt. Obwohl beide Materialien größtenteils aus Quarz bestehen, werden sie künstlich durch ein Sinterverfahren oder durch Kombinieren von Quarz mit anderen Materialien hergestellt. Weitere Informationen zu diesen Materialien finden Sie in diesem Artikel: https://meblechojnowski.pl/de/kuchenarbeitsplatte-aus-stein-holz-oder-holzimitat-leitfaden-zu-materialien-und-ihren-vorteilen/

Stein furnier (Dicke: 2 mm)

Steinverkleidung ist dünnere Fliesen aus Naturstein, die an der Wand angebracht werden. Es ist eine kostengünstigere und leichtere Alternative zu Naturstein, aber genauso beeindruckend. Steinverkleidung ist in verschiedenen Arten von Stein, Farben und Formaten erhältlich.

Arten von Stein furnier:

Marmor: Eleganter Stein mit schöner Maserung und reicher Farbpalette. Erhältlich in vielen Nuancen von Weiß, Beige, Grau sowie Grün und Rot.
Granit: Harter und widerstandsfähiger Stein mit einer breiten Palette von Farben und Mustern. Beliebte Farben sind schwarzer Granit, Grau, Braun und Weiß.
Schiefer: Stein mit charakteristischer Schieferstruktur und natürlicher Farbe. Erhältlich in verschiedenen Schattierungen von Grau, Braun und Grün.
Onyx: Durchsichtiger Stein mit charakteristischen Streifen und Adern. Erhältlich in verschiedenen Nuancen von Weiß, Beige und Braun.

Ursprung der Steinverkleidung:

Steinverkleidung kann aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt stammen. Die beliebtesten Abbaugebiete sind Italien, Spanien, Indien, Brasilien und China.

  • Steinfurnier ist beständig gegen Feuchtigkeit, Fett und hohe Temperaturen.
  • Es ist leicht zu reinigen und zu pflegen.
  • Es kann sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden.
  • Es ist ein ideales Material zur Ausgestaltung von Wänden in Küchen, Badezimmern, Wohnzimmern, Schlafzimmern, auf einer Terrasse oder einem Balkon.

Gehärtetes Glas Lacobel (Dicke: 4 mm)

Gehärtetes Lacobel-Glas ist lackiertes Floatglas, das in einer breiten Palette von Farben erhältlich ist. Es ist ein äußerst elegantes und modernes Material, das sich perfekt für minimalistische Küchen eignet. Lacobel-Glas ist beständig gegen Feuchtigkeit, Fett und hohe Temperaturen und lässt sich leicht reinigen.

Oberflächenbearbeitungen von Lacobel-Glas:
Glanz: Die beliebteste Oberflächenbearbeitung, die dem Glas ein elegantes und modernes Aussehen verleiht.
Matt: Eine Oberflächenbearbeitung, die Lichtreflexionen reduziert und dem Glas ein zurückhaltenderes Aussehen verleiht.
Satin: Eine Oberflächenbearbeitung mit einem zarten Glanz, die kratzfester ist als Glanz.
Struktur: Eine Oberflächenbearbeitung, die dem Glas eine raue Textur verleiht.

  • Lacobel-Glas ist in Dicken von 4 mm und 6 mm erhältlich.
  • Es kann sowohl an Wänden als auch an Möbeln verwendet werden.
  • Es ist ein ideales Material zur Ausgestaltung von Küchen, Badezimmern, Wohnzimmern, Schlafzimmern sowie Büros.
  • Es sind auch Lacobel-Gläser mit Drucken erhältlich, z.B. mit einem Foto oder einer Grafik.

Kompakt-HPL-Laminat (Dicke: 12 mm)

HPL-Kompaktlaminat (High Pressure Laminate) ist ein Veredelungsmaterial, das aus mehreren Dutzend Schichten Kraftpapier besteht, die mit Phenolharz getränkt und unter hohem Druck und hoher Temperatur gepresst werden. Es handelt sich um ein äußerst haltbares und widerstandsfähiges Material, das sich perfekt für anspruchsvolle Bedingungen eignet.
Das HPL-Laminat-Wandpaneel besteht aus genau dem gleichen Material wie die Küchenarbeitsplatte.

Das bedeutet, dass es aus dem gleichen Laminattyp besteht und alle seine Eigenschaften aufweist, wie zum Beispiel:

Kratzfestigkeit: Es ist eines der kratzfestesten Materialien auf dem Markt.
Schlagfestigkeit: Es ist widerstandsfähig gegen Stöße und Brüche.
Chemikalienbeständigkeit: Es ist beständig gegen die meisten Chemikalien.
Feuchtigkeitsbeständigkeit: Es ist beständig gegen Wasser und Feuchtigkeit.
Hohe Temperaturbeständigkeit: Es ist beständig gegen hohe Temperaturen bis zu 180°C.
Leichte Reinigung: Es ist leicht zu reinigen und zu desinfizieren.
Breites Farb- und Mustervielfalt: Holzähnlich, aufwendig, einfarbig und steinähnlich.

Wenn Sie eine Küchenarbeitsplatte aus HPL-Kompaktlaminat gewählt haben, ist es eine ausgezeichnete Idee, das gleiche Material zur Ausgestaltung der Wand über der Arbeitsplatte zu verwenden. HPL-Kompaktlaminat ist nicht nur schön, sondern auch äußerst langlebig und pflegeleicht und eignet sich daher ideal für Küchen.

Laminierte Paneele (Dicke: 8 mm)

Laminierte Wandpaneele werden zunehmend als Alternative zu traditionellen keramischen Fliesen immer beliebter. Sie bieten eine hervorragende Lösung für diejenigen, die ein langlebiges, pflegeleichtes und stilvolles Material zur Gestaltung der Wand über der Küchenarbeitsplatte suchen. Die Möglichkeit, eine Wandverkleidung im gleichen Dekor wie die Arbeitsplatte herzustellen, ermöglicht die Schaffung einer stilvollen und stimmigen Küchenanordnung.

Vorteile von laminierten Wandpaneelen:

  • Widerstandsfähigkeit: Laminierte Paneele sind gegen Kratzer, Stöße, Chemikalien und hohe Temperaturen beständig. Dies bedeutet, dass eine Wandverkleidung aus diesem Material lange Zeit vor Beschädigungen geschützt ist.
  • Leichte Reinigung: Laminierte Wandpaneele lassen sich leicht reinigen und desinfizieren. Wischen Sie sie einfach mit einem feuchten Tuch mit Reinigungsmittel ab, um Schmutz zu entfernen.
  • Breites Farb- und Musterspektrum: Laminierte Paneele sind in einer breiten Palette von Farben und Mustern erhältlich, sodass sie zu jedem Küchenstil passen. Sie können zwischen Naturstein-, Holz-, Betonimitationen sowie anderen Materialien wählen.
  • Anpassungsmöglichkeit an die Arbeitsplatte: Eine laminierte Wandverkleidung kann im gleichen Dekor wie die Küchenarbeitsplatte hergestellt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, eine stimmige und harmonische Küchenanordnung zu schaffen, bei der alle Elemente perfekt zusammenpassen.
  • Attraktiver Preis: Im Vergleich zu anderen Materialien für Wandverkleidungen sind laminierte Wandpaneele relativ günstig.
  • Schnelle und einfache Montage: Die Montage laminierte Wandpaneele ist einfach und schnell. Sie können dies selbst erledigen oder einen Fachmann beauftragen.

Zusammenfassung

Während die Küche das Herz des Hauses ist, dienen die Küchenwände als Leinwand für unsere kulinarischen Träume und Inspirationen. Die Wahl geeigneter Materialien ist nicht nur für die Ästhetik, sondern auch für die Funktionalität und Haltbarkeit wichtig. Von Naturstein bis hin zu gehärtetem Glas bietet die Welt der Materialien zur Dekoration von Küchenwänden eine endlose Vielfalt an Möglichkeiten. Bevorzugen Sie den rustikalen Charme von Naturstein oder den modernen Glanz von gehärtetem Glas? Oder vielleicht sind Sie bereit für ein wenig Abenteuer mit furniertem Stein oder dem Luxus von Kompaktlaminat? Ob Sie sich für klassische Lösungen entscheiden oder etwas völlig Neues suchen, es gibt ein Material, das perfekt zu Ihrem Lebensstil und Ihrer Ästhetik passt.

Zusammenfassend ist die Wahl des Materials für Küchenwände nicht nur eine Frage praktischer Überlegungen, sondern auch eine Gelegenheit, Ihre Kreativität und Ihren persönlichen Stil auszudrücken. Daher, wenn Sie das nächste Mal vor einer Entscheidung stehen, denken Sie daran, dass Ihre Küche mehr ist als nur ein Kochraum – es ist ein Raum, der Ihre Persönlichkeit und Leidenschaften widerspiegelt.

Wir laden Sie zur Zusammenarbeit ein

Call Now Button